person

U15 bleibt dran!

Mit einem hochverdienten 3:0 (0:0) Sieg gegen den Holzwickeder SC bleibt die U15 auf Schlagdistanz zum Tabellenführer SC Delbrück, der im Heimspiel Spexard mit 4:0 bezwingen konnte.
 
Nachdem die Jungs in der ersten Halbzeit mehrere Grosschancen liegen gelassen haben wurde das Anlaufen kurz nach der Halbzeit durch Sulaiman endlich belohnt, der nach schöner Einzelleistung zum 1:0 überlegt einnetzen konnte. Das entscheidene 2:0 konnte wiederum Sulaiman markieren. Joker Dohle stellte kurz vor Schluss den 3:0 Endstand her. Es fehlt vor dem gegnerischen Tor die letzte Konzentration und Konsequenz, sonst ist solch ein Spiel nach 20min für uns entschieden, so dass Trainergespann Hötte/Hahne nach dem Schlusspfiff.
 
Nächste Woche geht es für die Jungs zur Hammer SoVg wo das nächste „Endspiel“ auf die Truppe wartet.